Pressemitteilung

Kirchentag in Nürnberg

Wir sind dabei!

  • Nr. Pressemitteilung
  • 6.6.2023
  • 2799 Zeichen

Jetzt ist die Zeit – Wir sind dabei. Teilnehmend und Mitwirkend!

Spontane Begegnungen – auch die sind „Programm“ auf dem Kirchentag. Geplant sind Mitwirkende aus dem Kirchenkreis Krefeld-Viersen hier zu treffen:

Do. 10.30 – 18.00 Uhr
Zentrum Jugend | Café
Kein Slush für Nazis
Klare Kante gegen Rechts
Wer? Die Jugend des Kirchenkreises Krefeld-Viersen betreut zusammen mit der Jugend aus Moers am Donnerstag diesen Stand in den Rheinischen Dörfern.
Was? „Bunt gegen Braun“, Foto-Box, Slush-Maschine, …
Wo? Grünanlagen, Kleine Wiese, Zwickauer Straße
Die Jugend des Kirchenkreises ist mit 38 Jugendlichen in Nürnberg, aus Friedens- und Pauluskirchengemeinde, aus St. Hubert, Krefeld-Süd und Hüls. Jugendreferent Gerd Witte und einige Jugendleitende begleiten die Gruppe.
Nach dem Reisesegen an der Autobahnkapelle Geismühle am Mittwoch um 6.30 Uhr durch Pfarrerin Katrin Fürhoff, geht es los Richtung Nürnberg um ca. 6.45 Uhr.

Do. vormittag, Markt der Möglichkeiten
Themenbereich „Theologie und Spiritualität“
Christliche Arbeitsgemeinschaft Tanz in Liturgie und Spiritualität e.V. (Die Initiative Dance.Flow.Spirit, Erprobungsraum der EKiR, ist Mitglied)
Wer? Pastorin Katrin Meinhard, Frauenreferentin, ist am Stand zu treffen
Wo? Messe, Halle 9-B77

Do, 15.00 – 16.00 Uhr
Chorkonzerte | Konzert
Singprojekt Niederrhein – Chormusik trifft auf Lyrik
„Neue und alte Lieder und Chorstücke nehmen die Zuhörenden mit auf eine Zeitreise und stellen das Motto des Kirchentages „Jetzt ist die Zeit“ (Mk 1,15) mit zwei Uraufführungen in den Mittelpunkt. Die Texte von Frank Maibaum laden ein zum Innehalten.“
Wer? SingProjekt Niederrhein aus Mitgliedern der Emmaus-Kantorei Willich und des Jungen Chores
Susanne Weber-Spickers (Querflöte), Bernd Herbrand (Gitarre), Olaf Stahl (Cajon), Toni Ulrich (Klavier und Orgel)
Musikalische Leitung: Emmaus-Kantor Klaus-Peter Pfeifer
Wo? St. Bartholomäus, Weinickeplatz 2

Fr, 11.00 – 12.00 Uhr
Tanz und Performance | Mitmachangebot
Es tobt in mir mein Herz – Zeitgenössischer Tanz und biblische Impulse
„Im Workshop erforschen wir verschiedene Bedeutungszuschreibungen von „Herz“, u.a. mit der Methode des Body-Mind-Centering (BMC). Wir spielen mit eigenen Erfahrungen, wissenschaftlichen Erkenntnissen und biblischen Impulsen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, lediglich die Freude an Bewegung!“
Wer? Dance.Flow.Spirit, Krefeld: Pastorin Katrin Meinhard, Frauenreferentin, sowie Tänzer und Choreograph Andreas Simon
Wo? Martin-Niemöller-Kirche, Annette-Kolb-Str. 57

Sa, 13.00 – 14.00 Uhr
Chorkonzerte | Konzert
Singprojekt Niederrhein – Chormusik trifft auf Lyrik
Angaben: siehe oben
Wo? Unsere Liebe Frau, Königstr. 126, Fürth

  • Bettina Furchheim (Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)